Im Rahmen des Deutschunterrichts haben die Kinder aus der Klasse 2 im April Feuerbohnen gelegt. Die Bohnen wuchsen erstaunlich schnell und jedes neue Blatt wurde freudig begrüßt. Bald waren die Bohnen zu groß für die Fensterbank und fanden einen schönen Platz im Freien in den Gärten der Kinder.

Feuerbohne1Feuerbohne2

Schöpfmühle

     Klasse1Wanderung

Endlich war es soweit. Wir konnten unsere selbst gebauten Boote im Tretbecken an der Schöpfemühle zu Wasser lassen und die unterschiedlichen Antriebe ausprobieren. Das war sehr spannend und die Ergebnisse überraschend zugleich.

Außerdem haben wir Staudämme gebaut, Bachtiere unter die „Lupe“ genommen und natürlich auch noch ganz viel gespielt.

Übrigens: Trocken ist an diesem Tag niemand nach Hause gegangen! Ein rundum toller Tag bei Sonnenschein an einem wunderschönem Ort!

Schöpfemühle 4b

Klasse 4b im Juni 2021

In der Woche vor den Osterferien arbeiteten alle Klassen beziehungsweise Lerngruppen in der Sportstunde an dem Projekt "Pippi Langstrumpf".
Die Kinder hatten die Aufgabe, in der Turnhalle einen Parcours mit den zur Verfügung stehenden Geräten zu bauen, auszuprobieren, umzubauen, zu erweitern. Der Parcours sollte so gestaltet werden, dass die Kinder ihn ohne Berührung des Fußbodens bewältigen konnten. Die Schülerinnen und Schüler aller Klassen waren sich am Ende dieser Projektwoche einig: "Das müssen wir unbedingt noch mal machen!"

Pippi1Pippi2

Im März 2021

Im Sachunterricht auf Distanz wurden die Kinder der vierten Klassen in den vergangenen Wochen zu Erfinderinnen und Erfindern, indem sie zuhause eine „Was-passiert-dann-Maschine“ (auch bekannt als „Rube-Goldberg-Maschine“) entwickelten. Zweck einer derartigen Maschine ist es, eine normalerweise simple Aktivität auf einem unnötig komplizierten und vor allem unterhaltsamen Umweg zu erfüllen. Beim selbstständigen Planen und Bauen dieser Kettenreaktionen zeigten die Schülerinnen und Schüler ein beeindruckendes Maß an Kreativität und Erfindergeist! Einen Eindruck davon gibt es unter folgendem Link: https://www.youtube.com/watch?v=0IDQrh3cCR8